Lomi - die Technik

Damit Sie sich ein wenig vorstellen können, was Sie erwartet:

 

Lomi Lomi wird mit viel warmem Öl auf der warmen Massageliege ausgeführt. Sie sind dabei unbekleidet, der Intimbereich bleibt die ganze Zeit zugedeckt. Auf Wunsch können Sie auch gerne einen Einmal-Slip bekommen. Meist wird zunächst die Körperrückseite – später auch die Vorderseite – mit langen Strichen von Händen und Unterarmen eingeölt… Und damit geht es los, eine Art Tanz… eine Art rhythmisches Ritual, begleitet von Musik, Atem, Tönen…

 

Ein Merkmal von Lomi Lomi Nui ist, dass auch auf der Körperseite, die die Massageliege berührt, massiert wird; Sie werden ab und zu also sozusagen von oben und unten zugleich gehalten, gewiegt, ausgestrichen…

Freuen Sie sich auf etwas ganz Besonderes!